Kulturgruppe SchwamEdinge

Veranstaltungen

Jeden letzten Freitag im Monat findet im Restaurant SchwamEdinge ein Konzert statt. Speziell an diesen Konzertabenden bereitet Selma Ölemezler mit ihrem Team ein reichhaltiges, orientalisches Buffet zu.

Konzertbeginn 20.30 Uhr
Tickets zu Fr. 20.00 können direkt an der Abendkasse bezogen werden. Damit Sie sicher Platz finden, lohnt es sich, einen Tisch zu reservieren. Reservationen, auch ohne Essen, können unter 043 300 20 55 getätigt werden.

Das aktuelle Programm finden Sie hier als Download        

Wir brauchen Verstärkung in unserem Vorstand 



27. Dezember

Wir machen Pause und freuen uns aufs 2020



31. Januar

SanySaidap

sind drei Stimmen untermalt mit Fiddle, Mandoline, Gitarre, Akkordeon und Kontrabass. Sie laden ein zu einer akustischen Reise von Irland via Frankreich nach Amerika und zurück.
Von Irish-Folk über Country und Bluegrass bis hin zu amerikanischen Roots-Einflüssen wie Old-Time und Cajun – sie nehmen von all dem ein wenig, reichern die Mischung mit bluesigen, swingenden Noten an, graben altbekannte Klassiker aus oder zaubern ganz eigene Folk-Melodien hervor. Ihre unbändige Spielfreude haben sie zum Markenzeichen gemacht und zelebrieren damit auf der Bühne ihre Begeisterung für authentischen, berührenden und wilden Folk.
Vanja Van Rooy - Guitar/Mandolin/Banjo/Ukulele/ Vocals, Alice O’Connor - Violin/Vocals, Pascal Schwarb - Accordion/Vocals, Simon Erhard - Double-bass

sanysaidap.ch




28. Februar

Schwamendinger Stars 2.0

Nach der einzigartigen und erfolgreichen Version 1.0 vor einem Jahr, ist es der Kulturgruppe SchwamE-dinge erneut gelungen Lisa Berg (voc), Dave & Hamp Ruosch (p), Hanspeter Galenda (dr) und neu Peter Livers (b) auch und sogar Boni Koller (guit/voc) – alles Profimusiker/innen mit Schwamendinger Wurzeln - für einen Abend zusammen auf der Schwamendin-ger Konzertbühne zu locken: Das wird ein Spass!!




27. März

The Sheds

sind drei befreundete Musiker, die sich auf unzähligen Reisen in Irland ein grosses Repertoire an Folksmusik angeeignet haben und damit mit viel Spielfreude konzertieren. Sie spielen ihre irischen Lieblingssongs und Instrumentals, angereichert mit Eigenkompositionen und einer Prise Torfduft.  
Benno Ernst: Gitarre/Gesang, Jonas Guggenheim: Akkordeon/Whistle, Andrea Kirchhofer: Fiddle/Gesang  




24. April

Noch offen



29. Mai

Kapelle Urs Brühlmann

An diesem Abend kommen alle Liebhaber/innen der Schweizer Volksmusik garantiert auf ihre Kosten. Der Klarinettist Urs Brühlmann und seine Kapelle spielen typische Innerschwyzer Ländlermusik.

kapelleursbruehlmann.ch 



26. Juni

Noch offen



28. August

Noch offen



25. September

Duduband (Gerorgien/Ukraine)

Heiße Melodien und Rhythmen aus Georgien zwingen die Leute zum tanzen und mitsingen und in den lyrischen Liedern singt die tiefe georgische Seele. Die Duduband ist eine einzigartige Band, wo georgische und ukrainische Musiker neue, interessante Musik aus einer Mischung von verschiedenen Stilen – Folk , Jazz, Reggae – und aus der Mischung ihres kulturellen Hintergrundes kreiren. Die Lieder sind Eigenkompositionen, manche Texte sind traditionell oder von georgischen Schriftstellern. Die Band ist ein heisses Erlebniss mit einer Mischung von georgischem Feuer und kaukasischem Schwermut. Man sagt, der beste Wein kommt aus Georgien, der beste Vodka aus der Ukraine – die Duduband bringt das musikalisch zusammen und lädt Dich ein mit uns zu feiern.



30. Oktober

Baklava

Baklava ist nicht nur eine Süssigkeit aus dem Balkan, es ist auch der Name einer vielseitigen Schweizer Band. Ihre Musik - Leckerbissen, entdeckt auf den Wegen zwischen Odessa und Istanbul, Belgrad und Jerewan - schwelgt in allen Gefühlen des Lebens, mal süss, mal bitter, besinnlich und leidenschaftlich, träumerisch und mitreissend, angereichert mit innovativen Arrangements und Eigenkompositionen.

musikbaklava.ch



27. November

Noch offen